Coronakrise versus Kunst und Kultur

Die Coronakrise trifft jeden von uns auf die eine oder andere Art. Aber Künstler*innen und Freischaffende, denen es aufgrund der aktuellen Situation nicht erlaubt oder möglich ist aufzutreten oder auszustellen trifft es besonders hart.

Die Aussicht über Monate für bereits einstudierte, erdachte, erübte und hart erarbeitete Kunst kein Feedback in Form von Publikum und somit keine Be- und Entlohnung zu erhalten ist ein harter Schlag - und für nicht wenige Künstler eine massive Existenzbedrohung.

Sofortige finanzielle Hilfen erhalten Antragsteller bei der ILB: https://www.ilb.de/de/corona-soforthilfe/index.html

Hilfsmassnahmen des Bundes und der Länder sind hier zusammengestellt: https://www.kulturrat.de

Gemeinnützige Einrichtungen in freier Trägerschaft werden durch „Inter-Aktion“ des Fonds Soziokultur gesondert gefördert: https://www.fonds-soziokultur.de

   Mehr »

Presseerklärung vom 27.02.2020 zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Kreis Potsdam-Mittelmark

 

Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bei politischen Entscheidungsprozessen ist schwer durchzusetzen. Jetzt wurde auf unseren Antrag hin beschlossen, dass die Verwaltung bis zum Sommer ein Konzept vorlegen soll, um Instrumente und Formen zu entwickeln, WIE und mit welchen Schritten Kinder und Jugendliche zu mehr Teilhabe zu ermutigen.

Wie schwer es ist, Jugendliche zu begeistern und aus ihrem täglichen Trott zu holen, wurde bei einer Veranstaltung gestern deutlich. Ein Verein "ausgestrahlt" informierte über das laufende Verfahren zur Atomendlagersuche in Bad Belzig. Eine Lehrerin hatte drei ihrer Klassen persönlich eingeladen - zwei Schüler kamen.
Wir sind alle aufgerufen, den Kindern und Jugendlichen unsere Geschichte zu erzählen und sie für politische Themen zu begeistern.

Fangen wir an - es lohnt sich!

Die Pressemitteilung als PDF

Nachfragen:
Ulrike Wunderlich,
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kreistag Potsdam-Mittelmark
v.i.S.d.P. Ulrike Wunderlich, Pressesprecherin
Tel: 0175 7941489

 

Für Hinweise und Anregungen sind wir dankbar, für Nachfragen und Gesprächsangebote stehen wir Ihnen gerne unter fraktion(at)gruene-kreistag-pm.de zur Verfügung.

Presseerklärung – NVP-Szenario vom 27.02.2020 Kreistagsbeschluss zur Nahverkehrsentwicklung – mittleres oder starkes Szenario

Wie blauäugig kann man sein! In der Diskussion zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans Potsdam-Mittelmark wurde wiederholt gesagt, dass man ja nach zwei Jahren vom mittleren Szenario auf das starke Szenario umwechseln könnte. Das wird ein Traum bleiben, denn die Verwaltung arbeitet jetzt nach dem mittleren Szenario - und wird einen Teufel tun, das starke Szenario (Mehr Busse, mehr Personen, die den ÖPNV nutzen durch passgenaue Angebote, mehr Vernetzung, mehr im ländlichen Raum usw.) ohne Kreistagsbeschluss voranzutreiben. Eine vertane Chance. Da kann auch nicht hinwegtrösten, dass Regiobus eigenständig schon viele Verbesserungen umsetzt, die etwas mehr sind, als im Plan steht. Wir bleiben dran.

 

Die Pressemitteilung als PDF

Nachfragen:
Georg Hartmann
Kreistagsmitglied Potsdam-Mittelmark
0175-5667170

Für Hinweise und Anregungen sind wir dankbar, für Nachfragen und Gesprächsangebote stehen wir Ihnen gerne unter fraktion(at)gruene-kreistag-pm.de zur Verfügung.

Presseerklärung vom 27.02.2020 zur Festsetzung des Landschaftsschutzgebietes Wittbrietzener Feldflur

 

Der Beschluss zur Ausweisung des Landschaftschutzgebietes durch den Landkreis erfolgte gestern im Kreistag mit großer Mehrheit. Die Grüne Fraktion steht einstimmig dahinter und wir wollen erreichen, dass Landschaftsschutzgebiete mehr Aufwertung erfahren. Zum Beispiel, dass nicht jedem Ansinnen auf Befreiung aus dem LSG stattgegeben wird und dass auch Kontrollen erfolgen. Es muss zu jeder Zeit klar sein, was in den Landschaftsschutzgebieten geschieht!

 

Die Pressemitteilung als PDF

Nachfragen:
Dr. med. Elke Seidel
Fraktionsvorsitzende
Stadtverordnete Beelitz, Kreistagsmitglied Potsdam-Mittelmark

0172-3042128

Für Hinweise und Anregungen sind wir dankbar, für Nachfragen und Gesprächsangebote stehen wir Ihnen gerne unter fraktion(at)gruene-kreistag-pm.de zur Verfügung.

Termine

Fraktionssitzung als Videokonferenz

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Kreisausschusssitzung

Mehr

Fraktionssitzung als Videokonferenz

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Ausschusssitzungen

Mehr

Fraktionssitzung

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Kreisausschusssitzung

Mehr

Fraktionssitzung

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Ausschusssitzungen

Mehr

Fraktionssitzung

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Kreisausschusssitzung

Mehr

Klausurtagung

Mehr

Fraktionssitzung

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Kreisausschusssitzung

Mehr

Fraktionssitzung als Videokonferenz

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Kreisausschusssitzung

Mehr

Fraktionssitzung als Videokonferenz

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Ausschusssitzungen

Mehr

Fraktionssitzung als Videokonferenz

Tagesordnung: 1. Vorbereitung der Kreisausschusssitzung

Mehr